Impulse zur Lebenshilfe und Pädagogik


Die Auseinandersetzung mit Astrologie und eine gute astrologische Beratung ist im Idealfall auch eine Aufbauleistung für die seelische
und geistige Entwicklung. Viele Eltern, Lehrer und Erzieher fragen sich, wie sie die Entwicklung zu einer reifen Individualität fördern
können. Aber auch eigene Lebensthemen und schwierige Lebensphasen werfen die Frage auf: Was kann ich tun für eine günstige
Entwicklung und einen nächsten Entwicklungsschritt? In diesem Sinne ist jeder Mensch ein Pädagoge und aufgerufen sein Leben auch durch
Selbsterziehung zu gestalten. Die Kenntnis der Planetensignaturen und ihre Bedeutung für die seelisch- geistigen Anlagen und wie Sie durch
geeignete Auseinandersetzung eine Förderung erfahren ist dabei eine sehr wertvolle Möglichkeit.

 

Jeder Planet kann sich gemäß der von Ihm geprägten Themen und Anlagen günstig oder ungünstig durch den Menschen und seine Haltung
ausdrücken. Einfach gesagt beinhalten die Planetenanlagen Tugenden und Untugenden, Stärken und Schwächen. Aus einem Horoskop kann der
Astrologe recht genau erkennen, welche Planetenkräfte und Lebensthemen, auch ob diese Themen sich leichter oder schwieriger
gestalten, bedeutsam für den Menschen sind. Was durch das Horoskop aber nicht ersichtlich ist, ist wie dieser Mensch sein schöpferisches
Potential, seine Freiheit ergreift und mitgestaltend an seiner Entwicklung und seinem Schicksal teilnimmt. Normalerweise ist ein
Mensch nicht Schwarz oder Weiß, sondern drückt sowohl Tugenden als auch Untugenden der Planetenkräfte aus und zieht damit auch mehr
oder weniger günstige äußere Ereignisse an. Eine sehr wirksame Möglichkeit die seelisch- geistige Entwicklung und damit auch
Gesundheit, soziale Kompetenz und Lebensgeschick in förderliche Bahnen zu lenken, ist die Entwicklung von Tugenden und Verwirklichung
von Idealen. Wichtig dabei ist es, dass es sich dabei um selbst gewählte Ideale und Ziele handelt. Eine weitere Voraussetzung ist
es, das ein Ideal oder Tugend nicht einfach nur ein Begriff bleibt, sondern zu einem klaren Bild und Vorstellung ausgestaltet wird das
auch die praktische Lebensgestaltung umfasst. Der Beginn liegt darin, sich zunächst eine Vorstellung und auch Empfindung von der gesunden
Äußerung des gewählten Planetenprinzips zu erarbeiten. Daher erachte ich es auch bei einer astrologischen Beratung für wichtig,
die positiven, gesunden Verwirklichungen der Planetenprinzipien anschaulich zu machen.

 

Als eines nach meinem Empfinden besten Bücher zu den
Planetensignaturen ist das von Heinz Grill verfasste Werk: Die
Signaturen der Planeten und die seelisch-geistige Entwicklung in der
Pädagogik
, dass ich hiermit jedem Interessierten
wärmstens empfehlen möchte. Die anschaulichen,
wirklichkeitsgetreuen Beschreibungen der Planetensignaturen, bis in
den pädagogischen Alltag hinein, sind auch für astrologische Laien
leicht erfassbar und besonders für Pädagogen wertvoll.